Regionalitätspreis 2021
Via Lauriacum aus Enns gewinnt in der Kategorie Tourismus

Paul Sonnleitner (r.) und Thomas Winkler übergaben den Preis in der Kategorie Tourismus an Max Homolka.
7Bilder
  • Paul Sonnleitner (r.) und Thomas Winkler übergaben den Preis in der Kategorie Tourismus an Max Homolka.
  • Foto: BRS/Pils
  • hochgeladen von Ingo Till

Via Lauriacum – der digitale Römer-Rundweg bringt Nutzer interaktiv durch Enns.

ENNS. Die älteste Stadt Österreichs per App erleben: Via Lauriacum – der digitale Römer-Rundweg bringt Nutzer interaktiv durch Enns. Mit Hilfe von Augmented Reality, Time-Lapse-Aufnahmen und 3D-Animationen ist es einer der modernsten Rundwege Österreichs. Durch Informationstafeln und multimediale Elemente bei den Stationen entlang der Strecke werden Besucher über das römische Legionslager informiert.

Ergänzung zur Ausstellung im Museum Lauriacum

Der Römerrundweg vermittelt den Besuchern ergänzend zur Ausstellung im Museum Lauriacum die Dimension des Legionslagers und der Zivilsiedlung. Hinter dem virtuellen Rundweg steht die Tourismus & Stadtmarketing Enns GmbH: "Wir sehen es als große Aufgabe, die Regionalität zu fördern. Projekte wie Via Lauriacum, der Enns-Schein aber auch das Museum Lauriacum und die vielen Veranstaltungen ziehen Menschen in die Innenstädte und sorgen damit für Frequenz", sagt TSE-Chef Max Homolka.

Mehr Infos gibts auf der Homepage der Via Lauriacum

Reh-Gal Kronstorf gewinnt in Kategorie Dienstleistung und Handel


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen