22.11.2016, 13:00 Uhr

Arbeitskreis Fairtrade präsentiert biofaire Mode

Wann? 25.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Pfarrzentrum St. Laurenz , Lauriacumstraße 4, 4470 Enns AT
Unter anderem gibts Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Gewürze, Kosmetika, Textilien und Handwerksprodukte. (Foto: Foto: thinglass/panthermedia.net)
Enns: Pfarrzentrum St. Laurenz | ENNS. Das Fairtrade Projekt FAIRytale von Ingrid Gumpelmaier-Grandl aus Eferding ist ein ganz Besonderes. Sie entwirft Mode und arbeitet mit einer kleinen Schneiderei, einer Filzmanufaktur und einem Silberschmied in Kathmandu/Nepal zusammen. Produziert wird überwiegend aus Biobaumwolle, Taschen aus Khadi- und Sari- Stoffen, Accessoires aus Filz und Schmuck aus Silber.

Bei regelmäßigen Besuchen überzeugt sie sich, dass die Arbeitsbedingungen in der Schneiderei hohen sozialen Standards entsprechen, keinesfalls Kinder arbeiten und Frauen in keinerlei Hinsicht benachteiligt werden. Schritt für Schritt werden außerdem umweltfreundliche Maßnahmen verwirklicht.

Die Mitglieder des Arbeitskreises Fairtrade laden deshalb zur Präsentation dieses außergewöhnlichen Modelabels am Freitag, 25. November 2016, ab 19.30 Uhr, im Pfarrzentrum St. Laurenz ein.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.