18.10.2017, 18:52 Uhr

Live dabei, beim Raketenstart in Cape Canaveral

Am Mittwoch 11. Oktober 2017 erlebten wir im Zuge einer Amerikareise um 18.53 Uhr Ortszeit,  also Donnerstag 12. 10.17, 00.53 CEST, live von Port Canaveral aus den Start einer Falcon-9-Rakete in Cape Canaveral, welche den Satellit EchoStar 105/SES-11 in die Erdumlaufbahn beförderte. EchoStar ist ein US-amerikanisches Technologie-Unternehmen. Nach einiger Zeit hörte und spürte man den Start dieser Rakete auch noch in so weiter Entfernung - Port Canaveral nach Cape Canaveral beträgt ca. 20 km Luftlinie.
Eintrittskarten um direkt vor Ort dabei zu sein, sind oft schon Monate vor so einem Raketenstart ausverkauft.
2 4
3
2
2
3
2
3
2
3
2 2
2
2
3
2
2
2
3
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentareausblenden
159.931
Birgit Winkler aus Krems | 18.10.2017 | 19:01   Melden
110.292
Heinrich Moser aus Ottakring | 18.10.2017 | 19:05   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 18.10.2017 | 19:06   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 18.10.2017 | 19:07   Melden
4.126
Ernst Plank aus Donaustadt | 18.10.2017 | 20:00   Melden
20.905
Josef Draxler aus Melk | 18.10.2017 | 20:13   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 18.10.2017 | 20:14   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 18.10.2017 | 20:16   Melden
20.905
Josef Draxler aus Melk | 18.10.2017 | 20:18   Melden
70.996
Poldi Lembcke aus Ottakring | 18.10.2017 | 20:44   Melden
71.716
Ferdinand Reindl aus Braunau | 18.10.2017 | 22:02   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 19.10.2017 | 13:37   Melden
37.227
Hanspeter Lechner aus Enns | 19.10.2017 | 13:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.