11.02.2017, 19:25 Uhr

Naturfreunde wandern mit Schneeschuhen auf den Hochficht

7 unermüdliche Schneeschuhwanderer der Ennser Naturfreunde brachen in Schöneben bei Ulrichsberg zu einer 6-stündigen und mit 500 Höhenmetter doch starken Tour auf. Am Nordkammweg ging die Gruppe durch eine wunderschöne Winterlandschaft zum Hochfichtgipfel auf 1338 m. Abwärts ging es dann zum Gasthaus „Zum Überleben“ und am Plöckensteiner Radrundweg zurück, wo es in der Abendsonne einen gemütlichen Ausklang gab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.