23.11.2017, 10:17 Uhr

Naturfreunde wanderten entlang des Mühlenweges 

Bei kaltem aber sonnigem Wetter wanderten die Ennser Naturfreunde entlang des Mühlenweges im Mühlviertel. Bei der Süßmühle in Stiftung begann der Rundkurs über Allhut zur Grasslmühle und weiter nach Reichenthal ins GH Preinfalk zur Mittagsrast. Am Weg 154 ging es weiter zum Schloss Waldenfels und zum Mühlendorf. Am Kaltenbach entlang wanderte die Gruppe zur Lorenzmühle und erreichte nach 5 Stunden wieder den Ausgangspunkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.