08.09.2016, 14:58 Uhr

Tag der offenen Tür bei der Florianerbahn

Wann? 25.09.2016 10:00 Uhr

Wo? Alter Bahnhof, St. Florian AT
(Foto: privat)
St. Florian: Alter Bahnhof | ST. FLORIAN. Am Sonntag, 25. September, ist Tag des Denkmals. Zu diesem Anlass veranstaltet der Club Florianerbahn in der Alten Remise einen Tag der offenen Tür. Der Beginn ist um 10 Uhr mit Führungen durch die denkmalgeschützte Fachwerkremise, Fahrzeugsammlung und Fotoausstellung, einer Präsentation von Original-Tramwayfahrzeugen aus den Jahren 1907 bis 1953 und einem Postkarten-, Souvenir- und Büchershop.

1913 als zweite Bahnverbindung zwischen Linz und Steyr geplant, blieb das einzig errichtete Teilstück Ebelsberg-St. Florian bis zur Stillegung 1974 die Hauptverkehrsader zwischen der Landeshauptstadt und dem Stiftsort. Obwohl heute keine Züge auf der ehemaligen Strecke verkehren, vermitteln Jugendstilremise und historische Fahrzeugsammlung einen umfassenden Einblick in den Bahn- und Werkstättenbetrieb. Nach der Generalsanierung präsentieren sich diese heute in neuem Glanz. Die aktuelle Fotoausstellung zeigt seltene Details aus dem ehemaligen Betrieb, dem Gemeinschaftsprojekt Remisensanierung und Ausblick auf einen möglichen zukünftigen Fahrbetrieb auf einem kurzen Teilstück.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.