06.10.2016, 13:57 Uhr

Upcycling im Hartlauerhof an den Tagen des offenen Ateliers

Wann? 15.10.2016 10:00 Uhr bis 16.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Hartlauerhof, Bahnhofstraße 29, 4481 Asten AT
(Foto: Caritas OÖ)
Asten: Hartlauerhof | ASTEN. Bei den Tagen des „Offenen Ateliers“ am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Oktober, präsentieren die Bewohner von der Caritas-Einrichtung Hartlauerhof in Asten von 10 bis 17 Uhr ihre Werke. Die ehemals wohnungslosen Männer gestalten aus scheinbar „wertlosen“ Materialien überraschende Objekte: Sitzhocker aus alten Büchern, Feuerkörbe aus Autofelgen, Paletten- und Wildholzmöbel oder Leuchtobjekte aus alten Fassdauben.

„Als „wertlos“ abgestempelte Dinge erfahren in unserer Werkstatt eine wunderbare Aufwertung“, sagt Ulrich Volmer, Leiter des Hartlauerhofs. Er zieht eine Parallele zwischen Kunst und Künstler: Hinter besonderen Produkten stehen besondere Menschen. Der Vierkanter in Asten bietet 14 ehemals wohnungslosen Männern eine Heimat. Das Caritas-Team begleitet im Alltag und hilft, neue Perspektiven zu entwickeln. Die regelmäßige Arbeit in der hauseigenen Werkstatt unterstützt auf dem Weg in ein selbständiges Leben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.