01.12.2017, 22:30 Uhr

120 Nikolaussackerl durch St. Valentiner „Wichtel“ 

(Foto: manisblog)
Was wäre Diakon Manuel ohne (jugendliche) Unterstützung?

Es ist schön zu wissen, dass es in St. Valentin viele (junge) Menschen gibt, die unserem Diakon helfen! Diakon Manuel: „Alleine würde „eingehen“!“ In den letzten Novembertagen haben einige „Wichtel“ 120 Nikolaus-Sackerl eingepackt. Diese Sackerl gibt es für alle, aktiven Kinder und Jugendlichen in der St. Valentiner Pfarrgemeinde! Es soll ein kleines Dankeschön und ein Zeichen der Wertschätzung von Herrn Pfarrer Johann Zarl und Diakon Manuel sein! Die Kirche ist jung!
Danke an die fleißigen Wichtel namens Katharina, Johanna, Juliane, Matthias, Moritz, Stephan u. Thomas!
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
45.207
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 01.12.2017 | 23:33   Melden
36.250
Hanspeter Lechner aus Enns | 01.12.2017 | 23:55   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.