07.04.2017, 09:54 Uhr

Alpinisten bereiten sich auf Klettersaison vor

(Foto: Alpenverein Enns)
ENNS. Das Sommerprogramm des Ennser Alpenvereins steht vor der Tür. Insbesondere die Vorbereitung auf die Kletter- und Klettersteigsaison braucht intensives Training. Nach dem ersten Teil in der Ennser Kletterhalle im vergangenen November, fand vergangenen Sonntag auch der zweite Teil des Kurses für Seil- und Rettungstechnik am Berg unter der Leitung von Instruktor Alpinklettern David Morawetz reges Interesse. "Unter sachkundiger Anleitung konnten die erlernten Seil- und Rettungstechniken am Pfarrfelsen in Ternberg ausgeübt werden. Für die sechs motivierten Teilnehmer war es ein lehrreicher Tag im sonnigen Ennstal", fand die Übungsleiterin Klettersteige Regina Freinhofer vom Ennser Alpenverein.

Der Auftakt für die Klettersteigsaison findet am Samstag, 22. April, unter der Leitung von Regina Freinhofer statt. Das Ziel der Teilnehmer ist die Echernwand in Hallstatt. Um Anmeldung unter 0664/9989530 wird gebeten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.