27.10.2016, 11:40 Uhr

„Ennsdorf lebt“ unterstützt sicheren Schulweg

Johann Stöckler (vorne links), Herbert Jobst (1. Reihe rechts sitzend) und Thomas Wahl (2. Reihe rechts sitzend) bei der Übergabe der Warnwesten (Foto: Ennsdorf lebt)
ENNSDORF. Den Ennsdorfer Gewerbetreibenden liegt die Sicherheit der Kinder besonders am Herzen. Darum übereichten Obmann Herbert Jobst und seine Vorstandsmitglieder Johann Stöckler und Thomas Wahl vom Verein Ennsdorf lebt Warnwesten für die Schulanfänger. Diese sollen dazu beitragen, dass die Kinder im Straßenverkehr besser gesehen werden, sagte Herbert Jobst abschließend und appellierte an die Schüler diese Warnwesten auch regelmäßig zu verwenden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.