12.09.2016, 15:48 Uhr

Ernsthofner Pensionisten im Ländle unterwegs

Ein Teil der Ernsthofner Pensionisten bei der Mittagsrast auf dem Diadamskopf. (Foto: privat)
ERNSTHOFEN. Vier Tage haben die Pensionisten aus Ernsthofen in einem schönen Fleckerl von Österreich verbracht, in Vorarlberg. Die Gruppe erwischte sehr schönes Wetter mit guter Fernsicht. Ausflugsziele waren unter anderem Bregenz, die Insel Mainau und durch den Bregenzerwald hinauf auf den Diadamskopf-Gipfel.

Die Heimreise ging über die Silvretta-Hochalpenstraße hinauf zum Silvretta-Stausee und einem Spaziergang entlang des Stausees. Beim Mittagessen auf der Terrasse konnte man die Fernsicht bis zum Piz Buin genießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.