12.06.2018, 09:45 Uhr

Feurige Veranstaltung am Stausee

(Foto: Raimund Kogler)
KRONSTORF. Mit Freude können die Marktgemeinde Kronstorf und die Gemeinde Ernsthofen auf die gelungene Veranstaltung „drent & herent“ zurückblicken. Durch das Mitwirken von den Vereinen, der Gastwirte und weiterer Akteure konnten verschieden Stationen für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher geboten werden.

Vizebürgermeister und Kernteamleiter des Kronstorfer Zukunftsweges Franz Forstner und Bürgermeister Karl Huber danken für das positive Miteinander aller Mitwirkenden für eine Veranstaltung, die sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.