17.09.2014, 10:24 Uhr

Florianer Wein im Keller unter der Bibliothek

Organisator und ÖAAB Obmann Bernd Schützeneder, Bgm. Robert Zeilinger, LAbg. Wolfgang Stanek, Neo-Winzerin Irene Wurm, Gen.Dir. Josef Stockinger und Vizebgm. Gerald Salzner. (Foto: eg)
ST. FLORIAN (eg). Ganz unter dem Motto „Florianer Wein“ stand heuer das Weinfest des ÖAAB St. Florian im schönen Ambiente des riesigen Kellers unter der Bibliothek des Stiftes. Nicht nur das elegante Weinglas dass die Besucher beim Eingang bekommen haben war neu sondern auch der erste Florianer Wein der Neo-Winzer Familie Wurm. Die Familie war bis dato bekannt durch ihre preisgekrönten Moste doch heuer präsentierten sie erstmals ihre einzigartigen Wurm-Weine neben Winzern aus Friaul, der Steiermark, Niederösterreich und den kalifornischen Napa-Valley. Für Bierliebhaber gab´s das Floriani Bräu aus Wilhering und ganz besondere kulinarische Köstlichkeiten zauberte das Team des Wirtschaftsbundes St. Florian rund um Obmann Roland Otahal auf die Teller der hungrigen Besucher. Über einen riesigen Andrang an Gästen unter ihnen auch Bürgermeister Robert Zeitlinger und Generaldirektor der OÖ. Versicherung Josef Stockinger sowie Vizebürgermeister Gerald Salzner und ein sehr gelungenes Fest konnte sich ÖAAB Obmann und Organisator Bernd Schützeneder freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.