12.04.2017, 11:47 Uhr

Frühlingsempfang des Roten Kreuzes St. Florian

Markus Diesenreither (Rotes Kreuz), Oskar Karl Praßl (Skandinavien Blockhaus), Bürgermeister Robert Zeitlinger. (Foto: fotokerschi.at/Kerschbaummayr)
ST. FLORIAN. Zahlreiche Unterstützer und Vertreter aus Politik und Wirtschaft sind am Donnerstag der Einladung zum Frühlingsempfang der Rot-Kreuz-Dienststelle St. Florian gefolgt. Zentrales Thema des Abends war der 20. Sozialmarkt Oberösterreichs, der am 19. Mai im Ort eröffnet wird. Um künftig die Bedürftigen zum Einkaufen bringen zu können, sponserte die St. Florianer Firma "Skandinavien Blockhaus" einen VW-Bus an das Rote Kreuz. Weiters wurde die bereits in Bau befindliche Erweiterung der Dienststelle besichtigt, die künftig den in St. Florian stationierten Hausärztlichen Notdienst beheimaten wird.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.