09.09.2014, 15:51 Uhr

Hilfswerk feiert 25 Jahre

Hilfswerk St. Valentin feiert beim "Moar in der Hilm" das 25-jährige Bestehen.

ST. VALENTIN (eg). Die jährliche Veranstaltung „Jazz im Hof“ vom Hilfswerk St. Valentin hat sich bereits zu einem traditionellen Fixpunkt im städtischen Terminkalender entwickelt. Ein ganz besonderes Fest war die Veranstaltung heuer. Feierte das Hilfswerk St. Valentin doch ihr 25jähriges Bestehen und Dechant Johann Zarl konnte zwei neue Fahrzeuge für das Hilfswerk segnen und seiner Bestimmung übergeben. Obfrau Margarete Innerhuber freute sich über die vielen Gäste, darunter auch Sponsoren aus Wirtschaft und Kultur sowie die Präsidentin des niederösterreichischen Hilfswerkes Michaela Hinterholzer und den Geschäftsführer Christoph Gleirscher. Auch Bundesrat Andreas Pum, Stadtrat Leopold Feilecker und Pfarrer Herbert Reisinger waren unter den Gästen und genossen den schönen lauen Spätsommerabend im Hof beim Moar in der Hilm. Musikalisch wurde der Abend von der Jazzband „Imma Nia Dahoam“ umrahmt und die Bilderausstellung von Altbürgermeister Hubert Lehenbauer sorgte neben den vielen kulinarischen Köstlichkeiten für einen wahren Augenschmaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.