02.06.2017, 15:37 Uhr

Marketingvortrag an der HLBLA St. Florian

(Foto: HLBLA St. Florian)

Im Rahmen des Marketingunterrichtes besuchte Friedrich Mitterhumer, Leiter der Stiftskäserei Schlierbach, am die HLBLA St. Florian.

ST. FLORIAN. Die beiden Stunden vergingen wie im Flug. Nicht nur weil das Auditorium seine Kenntnisse im Bereich Vermarktungsmöglichkeiten vertiefen konnte, sondern vielmehr deshalb, weil sich der Vortrag zu einer angeregten Diskussion entwickelte.

Angesprochen wurden unter anderem die Notwendigkeit von Wettbewerb, fairen Arbeitsbedingungen sowie von Bewusstseinsbildung für nachhaltig produzierte, regionale und gesunde Produkte. Weitere Diskussionsthemen waren die Verantwortung der Industrie gegenüber den Landwirten sowie unternehmerische Möglichkeiten für Landwirte durch neue Geschäftsfelder und Vermarktungswege, die direkter zum Konsumenten führen.

Die Zeit war am Ende zu kurz. Die Präsentation von hoher Authentizität. Der Applaus der Schüler nicht endend wollend und alles in allem eine Veranstaltung, die anregt unser Verhalten bezüglich Produktion und Konsum von Lebensmitteln zu überdenken.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.