03.10.2014, 11:31 Uhr

Oktoberfest der St.Valentiner Pensionsten

Am 1.Oktober luden die Valentiner Pensionisten wieder zu ihrem traditionellen Oktoberfest im Volksheim ein.
Mit Weißwürsten , Brezen sowie Bier vom Fass und selbst gemachten Mehlspeisen wurden die zahlreichen Besucher aufs Feinste verwöhnt.
Der Alleinunterhalter "WILLI" sorgte für ausgezeichnete Stimmung unter den Gästen.
Die exzellente Laune Aller machte sich auch durch die ständig gut besuchte Tanzfläche bemerkbar.
"Schon lange nicht mehr so gut unterhalten und gelacht " konnte man von dem Einem oder Anderen vernehmen.
Im Kreis aufgestellt und sich bei den Händen haltend wurde das allseits bekannte Volkslied "Wahre Freundschaft soll nicht wanken" von allen Teilnehmern gesungen.
Damit fand das Fest seinen Ausklang.
"Eine wahre Freude zu sehen, wie alle diese Veranstaltung mit zufriedenen Gesichtern verlassen" stellten die Organisatoren fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.