24.10.2017, 18:32 Uhr

Religionslehrerin Veronika Scheuchenegger erhielt den Berufstitel "SCHULRAT"

Schulrat Veronika Scheuchenegger mit Hr. Pfarrer Johann Zarl
St. Valentin hat eine neue SCHULRÄTIN. Dieser Berufstitel wurde am Dienstag  vom Bundespräsident der Religionslehrerin Veronika Scheuchenegger für ihre Verdienste und ihren großen Einsatz rund um Schule und Pfarre, verliehen. Die Pfarre St. Valentin gratulierte bereits am Sonntag im Rahmen der Familienmesse und Hr. Pfarrer Zarl bedankte sich besonders für das große Mitwirken in der Pfarrgemeinde.
Dikaon Manuel Sattelberger: „Wir danken unserer Religionsoberlehrerin Veronika Scheuchenegger für ihren Unterricht und zur Ernennung zum „Schulrat“! Mit dieser Auszeichnung wird auch der Religionsunterricht gewürdigt und bestätigt!“
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.