21.10.2016, 10:04 Uhr

Verkehrssicherheit für Senioren

Das Angebot eines Seminares speziell für Senioren 60+ des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KfV) wurde von zehn TeilnehmerInnen wahrgenommen. Unter anderen konnte Organisator Hans Minichberger auch die Vorsitzende des PV Enns, Ingeborg Baumgartner begrüßen. Frau Gabriele Hauke vermittelte in fast drei Stunden neues aus den Gesetzen, aber vor allem wurden die Stärken und Schwächen der SeniorInnen im Straßenverkehr bewusst gemacht. Der Pensionistenverband bedankte sich ausdrücklich beim KfV für diese interessante, nachahmenswerte Aktion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.