11.02.2018, 19:33 Uhr

Vierter länderübergreifender Faschingsumzug

Vom Kronstorfer Marktplatz ging es für die Faschingsnarren nach Ernsthofen

ERNSTHOFEN, KRONSTORF (km). Zahlreiche Besucher strömten heute, 11. Februar, nach Kronstorf und Ernsthofen. Grund dafür war der vierte länderübergreifende Faschingsumzug. Um kurz vor 14 Uhr starteten die Teilnehmer vom Kronstorfer Marktplatz weg. Der Weg führte die Teilnehmer über die Kraftwerksbrücke zum Marktplatz Ernsthofen.

Unter den zahlreichen Teilnehmern war auch der Musikverein Erla mit einer Abordnung dabei. Die Mitglieder begeisterten so als Wikinger verkleidet. Die Goldhaubengruppe Ernsthofen präsentierte ihre Ernsthofner Kripperlroas auf originelle Art.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.