22.10.2017, 20:23 Uhr

Weltmissionssonntag 2017 in St. Valentin

Heuer stand am Weltmissionssonntag die große Not in Kenia im Mittelpunkt der Familienmesse in der Stadtpfarrkirche St. Valentin. Es wurde ein besonders lebendiger Gottesdienst gefeiert, welcher von den Kindern mitgestaltet wurde. Musikalisch begleiteten die Singing Valenteenies die Messe. Der Altabt des Stiftes Lambach OSB Gotthard Schafelner hielt im Rahmen dieser Messe in seiner Heimatgemeide St. Valentin die Predigt. Nach dem Gottesdienst wurde von den Jugendlichen fair gehandelte Schokopralinen für die Menschen in den notleidenden Ländern verkauft.
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
45.259
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 23.10.2017 | 15:59   Melden
36.317
Hanspeter Lechner aus Enns | 23.10.2017 | 16:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.