29.10.2017, 20:44 Uhr

10 Sturmeinsätze für die FF Ennsdorf

(Foto: FF Ennsdorf)
Ennsdorf bei Enns: Gemeidegebiet | Wie bereits seit einigen Tagen prognostiziert hat dass Sturmtief Grischa auch das Gemeindegebiet von Ennsdorf getroffen.Im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr mussten von den Einsatzkräften der Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf 10 Einsätze abgearbeitet werden. Das Repertoire reichte von losen Bauteilen über teils abgedeckte Dächer bis hin zu geknickten Bäumen. Schlussendlich musste auch noch eine Fahrzeugbergung abgearbeitet werden. Die Feuerwehr Ennsdorf stand bei diesen Einsätzen mit 4 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften im Einsatz. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle eingesetzten Kräfte......
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
24.232
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 30.10.2017 | 10:09   Melden
33.297
Hanspeter Lechner aus Amstetten | 30.10.2017 | 12:13   Melden
66.788
Ferdinand Reindl aus Braunau | 30.10.2017 | 12:28   Melden
33.297
Hanspeter Lechner aus Amstetten | 30.10.2017 | 12:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.