24.09.2014, 10:50 Uhr

Autoeinbruch in Enns

(Foto: Gnia Sanders - Fotolia)
ENNS (red). Laut Polizei schlug am Dienstag, 23. September, ein unbekannter Täter das Beifahrerfenster eines in Enns geparkten Pkw ein und entwendete eine Herrenhandtasche. Der Täter konnte mit der Beute flüchten.
Sicherheitstipps gegen Aut-Einbruch:
• Generell gilt - Ihr Fahrzeug ist kein Tresor!
• Fahrzeug immer versperren.
• Lassen Sie keine Wertgegenstände (Handy, Laptop, Geldbörse etc.) im Fahrzeug liegen.
• Wagenschlüssel immer abziehen und das Fahrzeug versperren; selbst wenn man es nur für kurze Zeit (z.B. um die Tankrechnung zu bezahlen) verlässt.
• Teure Autos mit einer hochwertigen Alarmanlage ausrüsten und mit einer Wegfahrsperre kombinieren.
• Besonders wertvolle Felgen, Schi- und Fahrradträger mit Schlössern sichern.
• Fenster, Türen, das Schiebedach oder das Faltdach bei Cabrios schließen.
• Autopapiere, sonstige Dokumente, Bargeld, Kreditkarten, Fotoapparate oder andere Wertgegenstände nicht im Handschuhfach oder frei auf den Rücksitzen ablegen.
• Wird das Fahrzeug aufgebrochen, die nächste Polizeiinspektion verständigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.