30.09.2014, 14:55 Uhr

Bund ersetzt Teil der Babysitterkosten

Wann? 25.10.2014 08:30 Uhr bis 25.10.2014 18:30 Uhr

Wo? Familienbundzentrum Enns, Dr.-Schillhuber-Weg 2, 4470 Enns AT
(Foto: www.pixabay.at)
Enns: Familienbundzentrum Enns | Viele Kinder werden tagtäglich von Oma, Opa, Verwandten und Bekannten betreut. „Diese freiwilligen Dienste bei der Kinderbetreuung sind für unsere Gesellschaft unabdingbar. Was viele nicht wissen, Babysitten wird unter bestimmten Voraussetzungen auch vom Bund finanziell unterstützt“, informiert OÖ Familienbund-Landesobmann LAbg. Mag. Thomas Stelzer. Ausgaben für Babysitter mit entsprechender Ausbildung können steuerlich abgesetzt werden. Das gilt für Kinder bis zu 10 Jahren. „Ganze 2.300 Euro pro Kind und Jahr sind absetzbar. Ein Vorteil auf den man nicht verzichten sollte“, so Stelzer.

Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, kann seinen Babysitter am Freitag, 25.Oktober von 8:30 bis 18:30 in den Babysitterkurs im Familienbundzentrum Enns (Dr. Schillhuber-Weg 2) schicken. Die Kosten inkl. Schulungsunterlagen betragen 89 €. Infos und Anmeldung unter 0732/60306012, familienservicebuero@ooe.familienbund.at, www.ooe.familienbund.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.