06.10.2014, 12:18 Uhr

Die Gleiche ist erreicht

NIEDERNEUKIRCHEN (red). Nach einer schwierigen Vorbereitungszeit und intensiver Planungsarbeit freut sich die Gemeindevertretung über die problemlose Ausführung des Rohbaus. Diese wichtige Bauphase konnte plangemäß abgeschlossen werden, daher wurde die traditionelle Gleichenfeier in ausgezeichneter Stimmung zelebriert. Gleichenspruch, zerbrochener Krug und Erfolgsstamperl sollen der Baustelle weiterhin Glück bringen. „Ein lange vorbereitetes Bauvorhaben, welches das Niederneukirchner Zentrum mit dem neuen Gemeindeamt und einem Veranstaltungssaal beleben wird, nimmt Gestalt an“, freut sich Bürgermeisterin Ernestine Haginger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.