17.11.2017, 10:49 Uhr

Enns: Pater Martin liest aus seinem dritten Buch

Wann? 25.11.2017 17:00 Uhr

Wo? Pfarrkirche Enns-St. Marien, Enns AT
(Foto: Regina Leopoldseder)
Enns: Pfarrkirche Enns-St. Marien | ENNS. Pater Martin gehen die Geschichten offenbar nie aus. So präsentieren Florian Kobler und Michael Wansch bereits das dritte Buch über den ehemaligen Ennser Pfarrer. Darin erzählt Pater Martin, wie er mit einem Rucksack voll Waffen in Assisi unterwegs ist, als Clown im Fernsehen auftritt, mit einem Hammer eine Braut rettet, einen Altar in Brand setzt, in der Mülltonne abtaucht, nachts am Friedhof einen Italiener ausgraben lässt, sich mit Enten im Taufbecken vergnügt und im Altersheim Ball spielt.

Rund 80 neue Kurzgeschichten über den Franziskanermönch – aufgeschrieben von Florian Kobler und illustriert von Michael Wansch - sorgen für Lesevergnügen. Das Buch erscheint am 20. November im Freya Verlag und kann dort sowie in der Buchhandlung Hajek in St. Valentin bestellt werden.

Buchpräsentation mit Pater Martin


Das Buch wird am Samstag, 25. November, um 17 Uhr in der Kirche Enns-St. Marien vorgestellt. Pater Martin Bichler wird für die Präsentation extra aus Osttirol anreisen, live einige Geschichten erzählen und im Anschluss Bücher signieren. Der Eintritt ist frei.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.