24.09.2014, 16:03 Uhr

Jahreshauptversammlung von Ennsdorf lebt

(Foto: privat)
Am Dienstag, den 23. September wurde die Jahreshauptversammlung von "Ennsdorf lebt" des Gewerbevereins zur Förderung von Klein- und Mittelbetrieben in Ennsdorf abgehalten. Obmann Herbert Jobst berichtete über die Aktivitäten des vergangen Vereinsjahres, über die Vorteile der Westwinkel Gemeindepartnerschaft und über die Projekte der kommenden Periode. Als nächstes Event steht der halbjährlich stattfindende Ennsdorf Lebt Flohmarkt am Sonntag, 09. November, im Gewäxhaus statt. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.