10.01.2018, 14:29 Uhr

Landtagswahl: Kampf um Vorzugsstimmen

Während Bürgermeisterin Suchan-Mayr Stimmen für die SPÖ sammelt, will Bundesrat Pum ein Grundmandat für die ÖVP holen. (Foto: panthermedia.net/ginasanders)

Niederösterreich schreitet am Sonntag, 28. Jänner, zur Urne und wählt eine neue Landesregierung.

REGION. Am Sonntag, 28. Jänner, tritt Niederösterreich den Gang zur Wahlurne an. Dabei dürfen alle, die spätestens am Tag der Landtagswahl das 16. Lebensjahr vollenden und einen Hauptwohnsitz in Niederösterreich haben, ihre Stimme abgeben. Gewählt wird in Niederösterreich grundsätzlich eine Parteiliste, wobei es in jedem Wahlkreis eigene Stimmzettel gibt. Der Wähler hat so die Möglichkeit, durch Vergabe einer Vorzugsstimme die Listenreihung zu beeinflussen. So kämpfen im Bezirk Amstetten auch Kandidaten aus der Region um den Einzug in die Landesregierung. St. Valentins Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr tritt als Spitzenkandidatin für die SPÖ in den Kampf. Bei der ÖVP führt Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer die Liste an. Am zweiten Platz folgt Landtagsabgeordneter Anton Kasser. Auch Bundesrat Andreas Pum (ÖVP) aus St. Valentin will wie seine Parteikollegen eines der zwei Grundmandate ergattern.

Für die FPÖ zieht Alexander Schnabel aus Opponitz ins Rennen. Für die Grünen tritt der Amstettner Stadtrat Dominic Hörlezeder an.

Wahllokale im Überblick

Ennsdorf
Gemeindeamt Ennsdorf, Amthausstraße 5, 7 bis 13 Uhr
Volksschule Ennsdorf, Ziegelgasse 4b, 7 bis 13 Uhr
Gasthaus AF Treff, Mauthausner Straße 13, 7 bis 13 Uhr
Kinderhaus Ennsdorf, Sportplatzstraße 25, 7 bis 13 Uhr

Ernsthofen
Volksschule Ernsthofen, Hauptstraße 19, 7 bis 13 Uhr

St. Pantaleon-Erla
Kindergarten St. Pantaleon, Ringstraße 2, 8 bis 14 Uhr
Gasthaus Wendtner, Alt-Pyburg 9, 8 bis 13 Uhr
Amtshaus Erla, 7 bis 13 Uhr

St. Valentin
Volksschule, Hauptplatz 9
NMS Schubertviertel, Schubertviertel 50
Seniorenwohnheim, Neubaustraße 27
Gasthaus Stollnberger, Remser Dorfstraße 13
Volksschule Langenhart, Werkstraße 22
Kindergarten Herzograd, Herzograd 15

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.