26.01.2018, 14:24 Uhr

Neues Kinderliturgiekreis-Team in St. Valentin

(Foto: manis blog)

(Klein-) Kinder, Teenager und Jugendliche (mit ihren Familien) sind in der Pfarrgemeinde St. Valentin "Herzlich Willkommen"!

Das „neue“ Kinderliturgiekreis-Team: (Marlene Hofmüller, Christiana Weichselbaum, Sabine Hauleitner, Evi Schönauer und Manuel Sattelberger) sind stets bemüht, ansprechende, kind- und familiengerechte Angebote zu setzen, Gemeinschaftserlebnisse anzubieten!
Diakon Manuel Sattelberger: „Haben Sie bitte den Mut, bei uns „anzudocken“! Unsere Türen stehen euch offen, mehr noch unser Herz!“ Jesus sagt uns im Evangelium sehr klar: „Lasset die Kinder zu mir kommen! Hindert sie nicht daran, denn Menschen wie ihnen, gehört das Himmelreich!“

Hier die Kinderliturgie-Angebote im Jahreskreis:

(Klein-) Kindergottesdienste
(Fast) Jeden 1. Donnerstag im Monat feiern wir um 16:00 Uhr (Dauer ca. 30 Minuten) einen kindgerechten Gottesdienst in unserer Stadtpfarrkirche. Wir versammeln uns rund um den Altar ganz vorne in der Kirche und singen, tanzen und feiern gemeinsam zur Ehre Gottes und zur Freude der (kleinen) Menschen. Kinder jeden Alters sind willkommen!

Familienmessen
Einmal im Monat feiern wir die Sonntagsmesse um 9:30 Uhr besonders „familienfreundlich“. Wir sind aber immer um eine lebendige und ansprechende Liturgie bemüht. Unser Kinderchor, die Singing Valenteenies, gestalten diese Gottesdienste musikalisch-schwungvoll mit! Ein Ohrenschmaus!

Kinder malen im Gottesdienst
Jeden Sonntag sind unsere Kleinsten eingeladen, sich in das Sonntagsevangelium „hineinzumalen“. Was wir Erwachsenen hoffentlich mit dem Kopf bzw. Herzen verstehen, soll den Kindern durch Zeichnungen näher gebracht werden. Vorne in der Kirche links findest du die Malsachen, die Zeichenbretter und viele Kinderbücher zum Ausborgen für die Messe. Bitte bedient euch!

Faschingssonntag
Christen sind keine Menschen, die immer nur eine ernste Miene machen – hoffentlich! Am Faschingssonntag dürfen alle Kinder verkleidet in die Heilige Messe kommen!

Kinder-Kreuzwegfeiern
Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, oder wie man diese Zeit auch nennt, die große Vorbereitungszeit auf das Osterfest! Jeden Freitag in der Fastenzeit beten wir mit den Kindern von 16:00-16:30 Uhr den Kreuzweg von Jesus in kindgerechter Form. (Am Karfreitag ist der Kinderkreuzweg schon um 15:00 Uhr in der Kirche.)

Ostermontag – Ostereier suchen
Der Tod und die Auferstehung Jesu keine „leichte Kost“ für Kinder (und so manche Erwachsene) und doch ist die Auferstehung der Dreh- und Angelpunkt unseres Glaubens. Am Ostermontag feiern wir ein spezielles „Kinder-Hochamt“ mit dem Kinderchor und anschließendem Ostereier suchen im Pfarrhofgarten!

Betsi-Fest = Bet– & Singfest
Zum Abschluss des Schul- und Kindergartenjahres, feiern wir immer unser Bet- und Singfest! Was da geschieht, steckt im Titel! Nach dem Fest gibt es eine Pommes-Jause im Pfarrheimgarten!

Martinsfest mit Laternenumzug
Das Fest des Heiligen Martin halten wir in St. Valentin sehr hoch, er ist neben dem Hl. Nikolaus, eine ganz besondere Heiligengestalt für unsere Kinder.

Adventsonntage
Wir sagen euch an den lieben Advent,
sehet die 1. Kerze brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür!
Die Gottesdienste an den 4 Adventsonntagen sind immer besonders stimmungsvoll gestaltet! Bei jeder Messe gibt es eine „Besonderheit“ für unsere Kinder!
Beginn: 9:30 Uhr in der Stadtpfarrkirche.

Kindermette – Heiliger Abend
Der 24. Dezember ist wohl in jeder Familie, ein ganz besonderer Tag, ein ganz besonderer Abend! Mit Spannung wartet Groß und Klein auf den besonderen Moment, wenn das Christkindl kommt! Wir feiern den Geburtstag des Jesuskindes mit der Kindermette um 15:00 Uhr in der Kirche. Ab 14:30 Uhr findet eine Einstimmung mit Geschichten und Liedern zum Mitsingen statt!

Alle sind eingeladen! Es wird toll!

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.