01.10.2017, 15:38 Uhr

PKW Lenker crashte gegen Straßenlaterne

(Foto: FF Ennsdorf)
In den Nachmittagsstunden des 30. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf zu einem Technischen Einsatz in die Wienerstrasse alarmiert. Ein PKW hatte eine Straßenlaterne touchiert und dabei massiv beschädigt. Durch den massiven Anprall löste sich der Leuchtkörper der Laterne welcher eine erhebliche Gefahr für den fließenden Verkehr sowie ür Fußgänger darstellte. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war konnte das Logistikfahrzeug mit dem Ladekran in Stellung gebracht werden. Mit Hilfe des Arbeitskorbes konnte der Lampenkörper nach abklemmen des Kabels entfernt werden Die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Ennsdorf war mit 3 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort.
Freiwillige Feuerwehr Ennsdorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.