03.10.2017, 15:45 Uhr

Radfahrer von Lkw verletzt

(Foto: Friedberg/Fotolia)
ASTEN. Ein 39-jähriger Kraftfahrer aus Linz fuhr heute, 3. Oktober, gegen 6.45 Uhr mit einem Lkw in Enns auf der L568 in Richtung Asten. Dort überholte er einen Ennser, der mit seinem Fahrrad ebenfalls auf der L568 in Richtung Asten fuhr.

Dabei touchierte er den Radfahrer mit dem rechten Außenspiegel. Der Radfahrer kam zu Sturz, schlug mit dem Hinterkopf auf dem Asphalt auf und erlitt eine Kopfverletzung. Er wurde nach Erstversorgung vom Notarzt mit der Rettung in den MedCampus III verbracht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.