27.10.2016, 11:47 Uhr

Ortsjugendtag der JVP Ennsdorf

(Foto: JVP Ennsdorf)
ENNSDORF. Die Ortsgruppe der JVP Ennsdorf lud zum Ortsjugendtag ein. In dessen Rahmen wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Markus Maringer wurde dabei erneut zum Obmann ernannt. Im Team befinden sich nun: Markus Maringer (Obmann), Martin Aigner (Obmannstellvertreter), Sarah Hofer (Obmannstellvertreterin), Rene Solberger (Kassier), Roland Kern, Patrick Steiner, Petra Maringer, Michael Hofer und Thomas Wahl.

Unter den Ehrengästen waren unter anderem Bundesrat Andreas Pum und JVP-Landesobmann Lukas Michlmayr. Diese gratulierten dem neuen Team, wünschten für die kommenden Aktivitäten alles Gute und freuten sich, dass der größte Freundeskreis Niederösterreichs weiter wächst.

Der wieder gewählte Obmann und sein Vorstand haben einiges vor. Unter anderem gibt es am 31. Oktober ein Kürbisschnitzen der JVP Ennsdorf. Am 26. November wird ein Adventkranzbinden veranstalten. Besonders freut sich das Team auf die Halli Galli Party am 11. Februar im Gewäxhaus Ennsdorf.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.