01.02.2018, 16:58 Uhr

Vernetzungstreffen der Grünen

(Foto: Lukas Reiter)
REGION. Einigkeit herrschte beim Vernetzungstreffen der Grünen zur Vorbereitung des "Powerabends" der acht Mitgliedsgemeinden in Dietach. "Ökologie und Nachhaltigkeit dürfen nicht nur Schlagworte im Kooperationsvertrag bleiben, sondern müssen den Wirtschaftsinteressen auf Augenhöhe begegnen", fordert stellvertretend Peter Prack aus Kronstorf.

"Die Erfordernisse der Zukunftsfähigkeit und des Klimaschutzes müssen die Messlatte für Betriebsansiedlungen sein. Was nicht ökologisch ist, ist auch nicht sozial und auf lange Sicht auch nicht ökonomisch", meint Prack abschließend.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.