offline

Andreas Habringer

14.912
Heimatbezirk ist: Enns
14.912 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 22.02.2012
Beiträge: 2.913 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 27
Folgt: 16 Gefolgt von: 37
1 Bild

Pensionisten wanderten im Mühlviertel

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

HARGELSBERG, KRONSTORF. Obwohl Regen angesagt unternahem 36 Personen des Pensionistenverbands Kronstorf/Hargelsberg die Wanderung auf dem Sinneweg in Münzbach im Mühlviertel. Rast hielt man bei der Koppler Föhre. Dort mussten die Teilnehmer die Regenbekleidung aktivieren, aber nach 15 bis 20 Minuten war der leichte Regen zu Ende und die sieben Kilometer lange Wanderroute konnte bis zur Einkehr bei Bewölkung ohne Regen...

1 Bild

"Drent und Herent" abgesagt

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

ERNSTHOFEN, KRONSTORF. Wegen schlechter Wetterprognse haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, "Drent und Herent" abzusagen. "Wir haben uns vorgenommen am Donnerstag vor der Veranstaltung die Letzt-Entscheidung zur Durchführung zu treffen", sagt Co-Organisator Franz Forstner. Gemeinsam mit Ernsthofens Bürgermeister Karl Huber, Verantwortlichen der beiden Feuerwehren und Vereinsvertretern hat er die Veranstaltung in...

1 Bild

Maria Weinberger-Prammer wurde 80

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

ENNS. Den 80. Geburtstag feierte kürzlich die Ennserin Maria Weinberger-Prammer. Ihre Sprengelbetreuerin Zilli Mallinger überbrachte im Auftrag des Vorstandes einen Blumengruß sowie die besten Glückwünsche des Ennser Seniorenbundes.

5 Bilder

Benefizkonzert in St. Florian mit Alois Mühlbacher

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

St. Florian: Stift St. Florian | ST. FLORIAN. Am Sonntag, 3. September, findet im Stift St. Florian ein Benefizkonzert statt. Die Veranstaltung im Marmorsaal des Stiftes beginnt um 18 Uhr. Alois Mühlbacher wird mit Solisten und einem Männerensemble der St. Florianer Sängerknaben singen, Franz Farnberger sitzt am Klavier. Dieses Benefizkonzert unterstützt ein Entwicklungshilfeprojekt in Chimalhuacan, einem Vorort von Mexico City, das die Österreicherin...

2 Bilder

Orchester Collegium Ennsegg spielt bei Valentiner Sommergfühl

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Sankt Valentin: Volksschule | ST. VALENTIN. „Hereinspaziert“, das ist das Motto für das Konzert am Freitag, 25. August, des Orchesters Collegium Ennsegg bei der Veranstaltungsreihe „Valentiner Sommergfühl“ im Schulhof am Hauptplatz. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten sind im Vorverkauf im Bürgerservice der Stadtgemeinde St. Valentin um acht Euro erhältlich, an der Abendkasse kosten die Tickets zehn Euro.  Auf dem bunt gemischten Programm von Barock bis...

1 Bild

Astner Naturfreunde erklommen den Feuerkogel

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 4 Tagen | 56 mal gelesen

ASTEN. Wanderführer Richard Land von den Naturfreunden Asten lud zu einer schönen Wanderung auf den Feuerkogel ein. Bei schönstem Wetter wurde bei der Talstation der Bergbahn gestartet und in knapp 3 Stunden der Feuerkogel erklommen. Nach einer kurzen Rast im Berggasthof ging es runter zum Einstieg des HTL-Wels-Klettersteiges.Nach dem Anlegen der Ausrüstung ging es die steile Felswand über den perfekt gesicherten 400 Meter...

1 Bild

SK Enns möchte sich in Bezirksliga etablieren

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 4 Tagen | 43 mal gelesen

REGION ENNS/ST. VALENTIN. Der SK Enns befindet sich in einer bemerkenswerter Frühform. Der Aufsteiger in die Bezirksliga Ost schaltete im Baunti-Landescup zwei höherklassige Teams aus: Ein 4:2-Erfolg über Landesligiste Freistatdt folgte ein 1:0-Sieg gegen OÖ-Ligist ASK St. Valentin. Die größte Veränderung fand bei den Ennsern über den Sommer auf der Trainerbank statt. Trainerfuchs Erich Wagner schmiss nach einer Unstimmigkeit...

3 Bilder

Dominik Schickmair gewann die Race Around Austria Challenge mit Rekord

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

ERNSTHOFEN. Dominik Schickmair wurde bei der Race Around Austria Challenge mit Start und Ziel in St. Georgen/Attergau seiner Favoritenrolle gerecht. Mit Rekordzeit von 17:28.08 Stunden gewann der Ernsthofner. Er verwies Michael Hölzl aus Freistadt und den Scharnsteiner Manuel Geyer auf die Plätze.  Die Strecke führte entlang der oberösterreichischen Landesgrenze und gilt als Einstiegsrennen in den Ultraradsport. Dabei...

1 Bild

SPÖ St. Pantaleon-Erla veranstaltet Radausflug

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

St. Pantaleon-Erla: Trogbrücke | ST. PANTALEON-ERLA. Am Sonntag, 3. September, wird in St. Pantaleon-Erla geradelt. Die Orts-SPÖ lädt zu Radausflug ein. Treffüunkt um 13.30 Uhr ist die Trogbrücke. Zur Auswahl stehen eine kleine Strecke mit etwa zehn Kilometern und eine große Strecke mit rund 40 Kilometern. Der Abschluss ist beim Mostheurigen Schoder in Berg in Strengberg.

34 Bilder

Feriencamp der Naturfreunde Asten auf der Gmünderhütte

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 14.08.2017 | 102 mal gelesen

ASTEN. Drei junge Wanderführer der Naturfreunde Asten hatten die Idee, heuer in den Ferien ein Abenteuerlager für Kinder anzubieten. Christa Stockinger vom Elektro Stockinger hatte den Naturfreunden Geld gespendet und die Wanderführer wollten dieses sinnvoll einsetzen. Als Ziel wurde die Gmünderhütte in Karlstift auserkoren. Im Schutze von Wald und Wiese konnten die Kinder herumtollen, ohne die Nachbarn zu stören. Ein nahe...

1 Bild

Zweiter "Zupftag" im Sattlermuseum Hofkirchen

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 14.08.2017 | 12 mal gelesen

Hofkirchen im Traunkreis: Ö. Sattlermuseum Hofkirchen | HOFKIRCHEN. Am Sonntag, 27. August, findet ab 10 Uhr im Hofkirchner Sattlermuseum der zweite "Zupftag" statt. Musikalisch beginnt der zweite Zupftag um elf Uhr mit einer Matinee in der Sattler-Werkstatt. Das Duo LA PERLA - Mandoline und Gitarre – zupft auf Ihren Instrumenten Melodien quer durch die Jahrhunderte. Bei traditioneller Küche und leichter musikalischer Kost geht es in den Nachmittag. In Aktion zu sehen sein...

2 Bilder

Kronstorfer Anton Hellberg feierte 90er

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 14.08.2017 | 6 mal gelesen

KRONSTORF. Seinen 90. Geburtstag feierte kürzlich Anton Hellberg aus Kronstorf-Thaling. Er ist langjähriges Mitglied des Seniorenbundes in Kronstorf, dessen Vorstand sich mit einem Ehrengeschenk einstellte.

1 Bild

Arbeitslosigkeit im Bezirk Linz-Land gestiegen

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 11.08.2017 | 13 mal gelesen

BEZIRK. Ende Juli waren 4.024 Personen – davon 1.952 Frauen und 2.072 Männer – im Bezirk Linz Land arbeitslos gemeldet. Diese Zahlen gab das AMS Traun bekannt. Die Arbeitslosenquote beträgt damit nach einer Schätzung des AMS 5,9 Prozent. Im Vormonat betrug die Arbeitslosenquote im Bezirk 5,6 Prozent. Im vergleich: Der Oberösterreich-Schnitt liegt bei 5,3 Prozent. Plus bei offenen Stellen Im Juli waren in Linz-Land 64.581...

2 Bilder

Ferienspaß im Hargelsberger Freibad

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 11.08.2017 | 17 mal gelesen

HARGELSBERG. Spiel und Spaß im kühlen Nass erlebten die Hargelsberger Kinder bei lustigen Wettbewerben im Hargelsberger Freibad. Bei traumhaftem Badewetter wurde ehrgeizig um Punkte und um den Sieg beim Wettschwimmen, Luftmatratzen-Rennen, Wassersprint und ähnlichen Spielen gekämpft. Jedes Kind erhielt für die sportlichen Leistungen einen Preis. Zum Abschluss wurden die Kinder von Bürgermeister Manfred Huber (VP) auf ein Eis...

1 Bild

Forensisches Zentrum Asten dient als Vorbild

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 11.08.2017 | 13 mal gelesen

ASTEN. Die Behandlung von Straftätern, die an einer schweren psychischen Störung leiden, soll in forensisch-therapeutischen Zentren wie in Asten statt in Anstalten für geistig abnorme Rechtsbrecher erfolgen. Wie der Kurier berichtete, präsentierte Bundes-Justizminister Wolfgang Brandstetter (VP) gemeinsam mit Uni-Professor Helmut Fuchs den Gesetzesentwurf "Zukunft Maßnahmenvollzug". Fuchs ist ein Experte für Strafrecht und...