offline

Katharina Mader

14.394
Heimatbezirk ist: Enns
14.394 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 17.12.2014
Beiträge: 2.800 Schnappschüsse: 16 Kommentare: 2
Folgt: 17 Gefolgt von: 32
1 Bild

"Goldene Regeln" für eine gelungene Betriebsübernahme

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 26.06.2018 | 33 mal gelesen

Jürgen Kapeller, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Linz-Land, steht bald vor einer Betriebsübernahme. - BEZIRK (km). Bis zum Jahr 2023 benötigen in Oberösterreich 6.900 Klein- und Mittelunternehmen eine Nachfolge. Wenn Übergaben scheitern oder gar kein Nachfolger gefunden wird, geht nicht nur das Lebenswerk des Gründers verloren. Auch zahlreiche Arbeitsplätze stehen dann meist auf dem Spiel. Die Junge Wirtschaft...

1 Bild

„Ein Miteinander wäre schön“: Anrainer wegen Lkw-Verkehr verärgert 1

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 26.06.2018 | 90 mal gelesen

In Kristein haben Anrainer der Firma Quehenberger seit Jahren mit dem Schwerverkehr zu kämpfen. - ENNS (km). „Eine Stadt braucht Firmen. Aber natürlich müssen sich die an Spielregeln halten – genauso wie Privatpersonen eben auch.“ Anrainer haben die BezirksRundschau kontaktiert, da Lkw-Lenker der Firma Quehenberger das Ausfahrverbot an der Kreuzung Fabrikstraße/Astner Straße im Ennser Ortsteil Kristein konsequent missachten...

3 Bilder

Römermusical der Landesmusikschule Enns

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 25.06.2018 | 30 mal gelesen

ENNS. Das intensive Proben der 120 Schüler der Landesmusikschule Enns und Zweigstellen für das Musical „Trajan und Trivia im Land der Barbaren“ hat sich ausgezahlt. Bei insgesamt vier Vorstellungen – davon zwei Schüleraufführungen am Vormittag – konnten sich annähernd 2.000 Besucher von der hohen Qualität überzeugen. Das Musicalorchester mit insgesamt 40 Musikschülern wurde vom Geigenlehrer Christian Wirth dirigiert. Der...

1 Bild

Sommerfest der Jungen Wirtschaft als Hotspot für Jungunternehmer

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 25.06.2018 | 14 mal gelesen

BEZIRK LINZ-LAND. Rund 270 Teilnehmer aus den Bezirken Linz-Land, Linz Stadt und Urfahr-Umgebung feierten beim Sommerfest der Jungen Wirtschaft. Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Jungunternehmer beim zweiten Sommerfest, um sich untereinander auszutauschen und die verschiedenen Challenges zu meistern. Vom Golden Goal (Your Box) über Bogenschießen (Bogensportzentrum Breitenstein) bis hin zu Gitarre spielen...

1 Bild

Kronstorf: Linda Oberlininger als Vizebürgermeisterin angelobt

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 19.06.2018 | 51 mal gelesen

KRONSTORF (km). Mit 15. Juni löste Linda Oberlininger Franz Forstner als Vizebürgermeisterin der ÖVP Kronstorf ab. Mit Oberlininger gibt es in Kronstorf erstmals eine Vizebürgermeisterin. "Ich fühle mich natürlich geehrt, dass ich als erste Frau angelobt worden bin", so Oberlininger. Allerdings: "Für mich hat sich nicht recht viel geändert. Ich habe mich schon vorher um unsere Bürger gekümmert", so die frischgebackene...

1 Bild

Region Enns: Kinderbetreuung während der Sommermonate

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 19.06.2018 | 50 mal gelesen

In neun Wochen Sommerferien stellt sich für Eltern oftmals die Frage: Wohin mit meinem Kind? - REGION (km). "Es wird heuer wieder einen Sommerkindergarten geben", so Kronstorfs Bürgermeister Christian Kolarik (ÖVP). Für diesen kooperieren die Gemeinden Hargelsberg, Hofkirchen, Kronstorf und Niederneukirchen miteinander. Unterstützt wird das Projekt vom oö. Familienbund. Da Kronstorf eine "familienfreundlichen Gemeinde" ist,...

1 Bild

Russin in St. Valentin tödlich verunglückt

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 18.06.2018 | 2959 mal gelesen

ST. VALENTIN. Eine 29-jährige russische Staatsbürgerin wurde gestern, 17. Juni, gegen 13.15 Uhr am Bahnhof St. Valentin von einem durchfahrenden Zug erfasst. Die Frau dürfte laut Polizei vom Bahnsteig fünf über mehrere Bahngleise und Bahnsteige zurück zum Bahnsteig eins gelaufen sein, um ihren im Zug vergessenen Rucksack zu holen. Zur selben Zeit fuhr ein Zug der Westbahn auf einem Gleis zwischen den Bahnsteigen eins und...

2 Bilder

Rockorchester Hargelsberg begeisterte

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 37 mal gelesen

HARGELSBERG. Mehr als 500 Besucher kamen zum letzten Konzert der Musikwerkstatt Hargelsberg. Unter den Besuchern herrschte gute Stimmung. Vor allem die Einlage von Bauer sucht Frau mit vier flotten Burschen kam sehr gut an. Ebenso überzeugte der ...

1 Bild

Erster Dorfhilfe-Stammtisch in Kronstorf

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 23 mal gelesen

KRONSTORF. Die „Dorfhilfe Kronstorf“ – eine Initiative des Roten Kreuzes – verbindet aktive Menschen, die gerne mithelfen und tatkräftig zupacken, wenn jemand Hilfe und Unterstützung braucht mit jenen Personen, die auf diese Hilfe angewiesen sind. Wichtig ist, dass Helfer und Hilfsbedürftige zusammen finden. Deshalb startet am Montag, den 25. Juni, 19 Uhr im Thalinger Hof der erste Dorfhilfe-Stammtisch. Dort werden...

1 Bild

Asten: Ausfahrt der Donnerstag-Radfahrer

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 34 mal gelesen

ASTEN. Die Donnerstag-Radfahrer sind wieder unterwegs. Nach vielen Ausfällen im Mai, Witterung und Feiertage, läuft es im Juni wieder. Vergangene Woche waren 14 Radfahrer dabei und bewältigten die 28 Kilometer der „Steyregger-Runde“. Auch der Bürgermeister Karl Kollingbaum, ein begeisterter Naturfreund, nahm an der Ausfahrt teil. Nach der sportlichen Betätigung gehört auch das Kameradschaftliche dazu. Bei einem Getränk wurde...

1 Bild

Polytechnische Schule als Vorbereitung auf die Lehre

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 29 mal gelesen

ST. VALENTIN. Lukas Mühlberger, Schüler der Polytechnischen Schule St.Valentin, schaffte über die Qualifikation im Viertelbewerb die Teilnahme am Landesbewerb der Polytechnischen Schulen im Fachbereich Metall. Die Teilnehmer hatten ein Werkstück in einer bestimmten Zeit zu fertigen. Lukas konnte dabei die „Bronze Medaille“ erarbeiten. Bürgermeisterin Landtagsabgeordnete Kerstin Suchan-Mayr und Gemeinderätin Christine...

1 Bild

Ausflug der Ernsthofner Senioren nach Kroatien

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 33 mal gelesen

ERNSTHOFEN. Bei herrlichen Sommerwetter verbrachten Ernsthofner Senioren einige Tage auf der Insel Losinj in Kroatien. Ein buntes Programm ließ den Aufenthalt allzu schnell vergehen. So gab es eine Fahrt auf einen Piratenschiff zur Insel Susak. Des weiteren besuchten sie die Stadt Cres auf der gleichnahmigen Insel, wo man auch das malerische Fischerdorf Valun bewundern konnt. Die Altstadt von Mali Losinj wurde uns durch eine...

2 Bilder

Die Abschlussklassen des BRS Enns 2018

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 402 mal gelesen

ENNS. Die Matura des Bundesrealgymnasiums Enns ging erfolgreich über die Bühne. Sechs ausgezeichnete Erfolge konnten gesamt in den Klassen 8A und 8B erreicht werden. Sechs weitere Schüler konnten mit einem guten Erfolg abschließen. Ebenso meldeten sich auch heuer wieder Oberstufenschüler beim Cambridge Certificate an und legten freiwillig Prüfungen für international anerkannte Sprachzertifikate ab. Diese bescheinigen...

1 Bild

Niederneukirchner Bio-Brot ausgezeichnet

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 17.06.2018 | 23 mal gelesen

NIEDERNEUKIRCHEN.  Anna Pevny aus Niederneukirchen hat bei der LandesGenussKronen-Verleihung der Landwirtschaftskammer Oberösterreich für ihr Bauernbrot die OÖ GenussKrone 2018/2019 verliehen bekommen. Es handelt sich um ein original Niederneukirchner Bio-Brot. Denn: Alle Inhaltsstoffe kommen entweder vom eigenen Biohof oder aus Niederneukirchner Partnerbetrieben. Verkauft wird dieses Brot im hauseigenen Bioladen. Am...

1 Bild

"Alle Wege führen nach St. Valentin"

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 13.06.2018 | 45 mal gelesen

Öffentliche Verkehrsmittel werden immer wichtiger. Das beweist auch die hohe Nachfrage in der Region. - REGION (km). Der Valentiner Bahnhof sei "immens wichtig", so Thomas Hagmüller, Verkehrsstadtrat in St. Valentin. Einerseits für die Pendler, andererseits als Alternative für den Individualverkehr. St. Valentin liegt am Schienennetz zwischen Linz und Wien, weshalb der Bahnknotenpunkt gerne als Alternative zum Autofahren...