28.01.2018, 21:43 Uhr

Dom von St. Pölten

der Dom zu St.Pölten ist eine Domkirche und seit 1785 die Kathedrale  der Diözese St. Pölten.  bis zur Auflösung  des St.Pöltener Chohrherren Stifts  im Jahre 1784  war er dessen Klosterkirche,  das Gebäude erscheint trotz gut erhaltenen spätromanischen  Kern als Barockbauwerk und steht unter Denkmalschutz
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.