08.06.2017, 10:17 Uhr

Ennser Faustballer stehen im Cup-Viertelfinale

TV Enns (Foto: TV Enns)
ENNS. TV Enns fertigte im Cup-Achtelfinale den frisch gebackenen Meister der 1. Landesliga, TSV Lichtenau, 4:0 ab. Die Mühlviertler kamen erst im zweiten Satz ins Match, danach musste Enns alles aufbieten, um zu gewinnen. Es entwickelte sich ein sehenwertes Spiel, in dem die Ennser die Oberhand behielten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.