06.10.2014, 11:26 Uhr

Ennser Faustballer vor Heimrunde

Voller Einsatz beim Ennser Nachwuchstalent Christoph Iro.
ENNS. Gustav Gürtler, Jan Holzweber und Christoph Iro hielten die Ennser Fahnen beim Jugend-Europapokal hoch. Mit der U18 Oberösterreichs ging es gegen Regionalauswahlen aus Deutschland, Italien und der Schweiz. Die Oberösterreicher belegten in einem starken Feld den siebten Platz. In der Gesamtwertung aller vier Auswahlen der U18 und U14 männlich und weiblich kam Oberösterreich auf den starken zweiten Platz.
Währenddessen bereitet sich die Herren-Mannschaft auf die letzte Herbstrunde vor. Nach zwei überraschenden Niederlagen hatte man ein Wochenende Pause, ehe am Samstag die Heimspiele gegen Union Freistadt 2 und Union Hirschbach 2 anstehen. Die Freistädter stehen mit einer ausgeglichenen Bilanz im Tabellenmittelfeld, Hirschbach trägt die rote Laterne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.