26.01.2018, 09:58 Uhr

Junge St. Valentiner Kicker auf Erfolgskurs

(Foto: SMS St. Valentin)
ST. VALENTIN. Nachdem die jüngeren Fußballer (bis 13 Jahre) der Sportmittelschule (SMS) St. Valentin-Schubertviertel den Hallenbezirksmeistertitel geschafft haben, zeigten nun auch die großen Ballkünstler (bis 15 Jahre) ihr Potenzial im Hallenfußball. Beim Vorrundenturnier am in Hausmening zeigten die Kicker aus dem Schubertviertel ihr Talent. Sie konnten mit einem Torverhältnis von 21:1 ungeschlagen das Turnier für sich entscheiden. Grundlage für den Turniersieg war eine geschlossen starke mannschaftliche Leistung aller Spieler. Mit diesem Erfolg qualifizierte sich die Mannschaft aus der SMS St. Valentin für das Bezirksfinale Ende Februar und setzte ein Ausrufezeichen im Hinblick auf den Bezirksmeistertitel.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.