23.05.2017, 10:34 Uhr

TV Enns mit zwei Heimspielen

Die Mannschaft des TV Enns (Foto: privat)
ENNS. TV Enns hat im Aufstiegs-Playyoff zur Faustball-Bundesliga nun zwei Heimspiele. Am Donnerstag, 25. Mai, spielt man um 15 Uhr gegen Askö Laakirchen. Am Samstag, 27. Mai, ist um 18 Uhr Tigers Vöcklabruck 2 zu Gast. Laakirchen musste nach drei Runden schon zwei Niederlagen einstecken. Die Tigers werden ein Konkurrent um den Aufstieg.

Tv Enns liegt auf Platz zwei der Tabelle. Verlieren verboten war die Devise für die Ennser Faustball-Herren vor dem Auswärtsspiel gegen das Schlusslicht Frohnleiten. Ein deutlicher 4.0-Sieg war das Ergebnis. Im Gleichschritt ist Spitzenreiter DSG UKJ Froschberg – ebenfalls mit einem Zu-null-Triumph über den TSV Ottensheim. Vöcklabruck warf den den FSC Wels aus dem Aufstiegsrennen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.