Vernissage der Ausstellung „Ich bin ein Reisender – KUNST.KOFFER“

30. August 2019
19:00 Uhr
Autohaus Erwin Kreil, Dietfurt 23, 5280, Braunau
Sophie Beisskammer präsentiert einen "Kunst.Koffer".
2Bilder
  • Sophie Beisskammer präsentiert einen "Kunst.Koffer".
  • Foto: Lebenshilfe Oberösterreich
  • hochgeladen von Barbara Ebner

BRAUNAU. Zum 50-jährigen Jubiläum der Lebenshilfe OÖ transportiert ein Kunstprojekt die Geschichte der Lebenshilfe auf individuelle und persönliche Art und Weise. Die Ausstellung „Ich bin ein Reisender – KUNST.KOFFER“ ist vom 30. August bis 12. September 2019 im Autohaus Kreil in Braunau zu bewundern. Die Vernissage findet am 30. August um 19 Uhr statt.

Die Wanderausstellung „Ich bin ein Reisender – KUNST.KOFFER“ zieht nach Ausstellungen in Linz und Perg nun nach Braunau, wo sie im Autohaus Kreil zu den Öffnungszeiten des Autohauses zu bewundern ist. Die Vernissage findet am 30. August statt. Das Autohaus Kreil hat eine besondere Verbindung zur Lebenshilfe: Seit März 2015 arbeitet Günther Kroiß, Beschäftigter der Lebenshilfe, im Rahmen der Integrativen Beschäftigung im Autohaus.
 

Über die Ausstellung

Der Koffer ist Aufbewahrungsort für Vergangenes, ein Synonym für die existenziellen menschlichen Fragen: „Wo komme ich her und wo gehe ich hin?“. Deshalb wurden Koffer gewählt, um die Geschichte der Lebenshilfe Oberösterreich zu transportieren.
 
Menschen mit Beeinträchtigung und Mitarbeiter der Lebenshilfe OÖ wurden eingeladen, 50 Koffer individuell zu gestalten. Sie füllten sie mit biografischen Elementen wie Spielsachen, Fotos aus der Kindheit oder kleinen Alltagsgegenständen. Aber auch Träume und geheime Wünsche finden im Koffer in Form von Postkarten oder aus Magazinen ausgeschnittenen Bildern Platz. 

Oft stehen die präsentierten Dinge in unmittelbarem Zusammenhang von erlebten Ereignissen, manchmal sind sie ein wildes Sammelsurium von kleinen Objekten, die den Gestalter im Laufe der Zeit ans Herz gewachsen sind. Liebevoll verziert und bestückt entwickelten sich die Koffer zu kleinen Schatzkisten. Sie erzählen eindrücklich persönliche Geschichten von Menschen, die von der Lebenshilfe OÖ über mehrere Jahre begleitet wurden und gewähren somit den Betrachtern Einblick in die spannenden Universen der Gestalter.

Sophie Beisskammer präsentiert einen "Kunst.Koffer".
50 individuell gestaltete Koffer geben persönliche Einblicke in die 50-jährige Geschichte der Lebenshilfe Oberösterreich.
Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.