Konzert: Borderland Dixieband

15. Februar 2020
20:00 Uhr
Hotel Sole-Felsen-Bad, Albrechtser Straße 14, 3950, Gmünd
auf Google Maps anzeigen

GMÜND. Die Borderland Dixieband lädt wieder zum Konzert in den Wintergarten des Hotels Sole-Felsen-Bad in Gmünd. Und auch dieses Mal hat sich die Jazz-Formation rund um Bandleader Thomas Kreuzer wieder musikalische Unterstützung organisiert. War es letztes Mal Kevin Clark, Trompeter der berühmten „Dukes of Dixieland“ aus New Orleans, den sie für einen Besuch in Gmünd begeistern konnten, haben die Burschen dieses Mal Verstärkung am Piano gewinnen können. Im Zuge des diesjährigen French Quarter Festivals in New Orleans ist die Band mit dem Schweizer Jazz-Pianisten Daniel Breitenstein zusammengetroffen. Und direkt in New Orleans wurde zwischen etlichen „Jam-Sessions“ dann auch gleich der Besuch in Gmünd fixiert. Am Samstag, den 15. Februar holt die Borderland Dixieband dieses unvergleichliche „New Orleans-Feeling“ wieder ins Waldviertel. Beginn des Konzerts, bei dem auch Gastmusiker jederzeit willkommen sind, ist 20.00 Uhr.

Autor:

Doris Hohenbichler aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen