Gschichtln über Joseph Haydn, Mizzi mit Fetzen und Mopp

21. September 2019
20:00 Uhr
Theater Westliches Weinviertel, Bahnstraße 201, 2042, Guntersdorf
auf Karte anzeigen
Frau Franzi im tww.

Das tww in Guntersdorf präsentiert am 21. September um 20 Uhr im Theater im Stadl das Kabarett "a haydn-oawad" von Marika Reichold. Sie erzählt auf charmante Art eine vergnügliche Geschichte über Joseph Haydn, die Mizzi und den Erdäpfelkas.

Genauer geht es darum

Musikwissenschaftler und Historiker entsetzt! Bisher ging man davon aus, Joseph Haydn, sein Werk, seine Zeit seien weitgehend erforscht. Da taucht ein letzter Puzzelstein auf, ein letztes Geheimnis der großartigen Erfolgsgeschichte des Joseph Haydn.
Mizzi? Die Muse des großen österreichischen Komponisten? Verheimlicht? Vergessen? Verkannt?
Wie immer fetzt frau franzi frech im Alleingang durch Zeit und Raum, erzählt und spielt alle Figuren. Zur besseren Illustration nimmt sie Fetzen und Mopp zu Hilfe.
In ihrer unvergleichlich komödiantischen Manier verbindet sie Geschichte mit Gschichtln, versorgt uns mit Leckerbissen der Haydnbiografie, sinniert über Wiener Küche und 4sätzige Sinfonien und kommt zu dem Schluss: komponieren ist komponieren, wurscht, ob in da Kuchl oder in da Musik.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.