Bezahlte Anzeige

Carl Pruscha und Verena Formanek - Diskussion über Architektur

26. Oktober 2019
17:00 - 20:00 Uhr
Krinzinger Lesehaus, Kellergasse, 2061, Hadres
auf Karte anzeigen
Carl Pruscha (li) und ein von ihm für die Galerie Krinzinger entworfenes Artist in Residence Gebäude
  • Carl Pruscha (li) und ein von ihm für die Galerie Krinzinger entworfenes Artist in Residence Gebäude
  • Foto: Studio Carl Pruscha
  • hochgeladen von KRINZINGER LESEHAUS

Carl Pruscha (Architekt und ehemaliger Rektor der Akademie der bildenden Künste) und die anerkannte Kuratorin Verena Formanek diskutieren im Krinzinger Lesehaus Untermarkersdorf über Architektur.

IN EINER GLOBALEN SITUATION, IN WELCHER SICH ARCHITEKTEN IM WETTSTREIT BEFINDEN, HÖCHSTE UND NOCH HÖHERE TÜRME ZU BAUEN, HAT ARCHTEKT PRUSCHA SEINE LIEBE ZU DEN KLEINEN HÄUSERN ENTDECKT UND WIRD MIT FRAU FORMANEK, DIE AUS EINER WELT DER HÖCHSTEN HÄUSER KOMMT – VON DER ARABISCHEN HALBINSEL – ÜBER DIESEN WIDERSPRUCH SPRECHEN.

Eintritt frei!

Bei Brot und Wein freuen sich auf Ihren Besuch
Dr. Ursula Krinzinger, Carl Pruscha und Verena Formanek, Matthias Bechtle und Luana Schäfer

Anmeldung erwünscht unter: krinzingerlesehaus@galerie-krinzinger.at oder 015133006

Adresse: Kellergasse / Kellertrift (die Straße hat keinen Namen) gegenüber dem
Weinbaumuseum in Untermarkersdorf. 2061 Hadres

Autor:

KRINZINGER LESEHAUS aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.