Das doppelte Casino am Tag des Glücks

20. März 2020
12:30 Uhr
Casino, Innsbruck

Am 20. März, dem internationalen Tag des Glücks, verdoppelt Casinos Austria für einen Tag die Zahl seiner Casinos und ist mit zwölf Casinos on Tour. Spielspaß beim Riesenroulette unter dem Goldenen Dachl oder im Wiener Riesenrad bei Black Jack – es warten attraktive Sachpreise.

Am Freitag, dem 20. März 2020 wartet der diesjährige Tag des Glücks, und an diesem speziellen Datum ist alles ein wenig anders als sonst. Die zwölf Casinos von Casinos Austria eröffnen zwischen Baden und Bregenz für diesen einen Tag ihre „Außenstellen“ – ob direkt vor dem Casino oder an einem anderen beliebten Schauplatz in der Umgebung.

Casino on Tour - der Name ist Programm: Interessierte Passantinnen und Passanten können sich zwischen 12.30 und 16.30 Uhr beim Riesenroulette vor dem Goldenen Dachl in der Innsbrucker Altstadt auf das Feld ihrer Wahl zwischen 0 und 36 stellen und die Rolle eines Spieljetons einnehmen. Im Unterschied zum Spiel im Casino geht es hier aber nicht um Geldgewinne und es wird auch nicht mit Einsätzen gespielt. Stattdessen gibt es zahlreiche attraktive Sachpreise - etwa Casino Gutscheine - und Give-aways zu gewinnen. Die Teilnahmebeschränkung gilt aber bei Casino on Tour ebenso wie im Casino: Mitspielen kann nur, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Auch das Casino Wien hat sich eine attraktive „Außenstelle“ ausgesucht: in einer Gondel des Wiener Riesenrades kann man Black Jack spielen. Das Casino kommt somit an allen zwölf Standorten zum Gast statt umgekehrt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen