Jubiläumsausstellung 50 Jahre Stadt

Die älteste Wolkersdorferin erinnert sich
WOLKERSDORF. Auch wenn die Feierlichkeiten zur Stadterhebung 1969 an ihr genauso spurlos vorüber gegangen sind wie die Mondlandung vor 50 Jahren – die älteste Wolkersdorferin, Magdalena Schiffner aus Obersdorf (Jahrgang 1918), erinnert sich gut an ihr Leben, das sie zur Gänze in Obersdorf verbracht hat.
Der Kurator der Wolkersdorfer Jubiläumsausstellung „Dorf findet Stadt“, Hannes Etzlstorfer, stattete im Rahmen der Ausstellungs-Vorbereitungen der überaus rüstigen Obersdorferin einen Besuch ab.
„Frau Schiffner hat Zeit ihres Lebens in Obersdorf verbracht“, so der Kulturhistoriker, „arbeitete nach der Schulausbildung als Kindermädchen und sehr hart am Feld, unterstützte den verwitweten Vater bei der Versorgung der vier Geschwister und gründete selbst mitten im Krieg eine Familie. Für Unterhaltung oder Freizeit blieb in ihrem Leben kaum Zeit.“
Aus diesen zahlreichen Herausforderungen bezieht die rüstige Obersdorferin mit dem frischen, fast spitzbübisch schlanken Gesicht und den noch immer neugierigen Augen bis heute ihre Lebensmaxime: Fleißig arbeiten, genügsamer werden und zusammenhalten - in der Familie, im Dorf und letztlich auch in politischen Dingen!

Jubiläumsausstellung Wolkersdorf 1969-2019
„Dorf findet Stadt“

7.4. - 23. 6. 2019 – Sa/So/Ftg 14:00 – 18:00 Uhr
Schloss Wolkersdorf
2120 Wolkersdorf, Schlossplatz 2

Eintritt frei!
Vernissage am 6.4.2019 – 18 Uhr

Veranstaltungen

Corona-Hinweis zu Veranstaltungen:
Mögliche Absage beim Veranstalter
bitte direkt erfragen!

Veranstaltungen



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen