Kirchenkonzert „Feel go(o)d“ in der Familienkirche Lienz

3. November 2018
20:00 Uhr
Kirche Zur Hl.Familie, Andreas Hofer-Straße 42, 9900, Lienz
Das Barockensembles Anras (Bild) gestaltet gemeinsam mit dem Chor Ambidravi vocal ein Kirchenkonzert in Lienz.
  • Das Barockensembles Anras (Bild) gestaltet gemeinsam mit dem Chor Ambidravi vocal ein Kirchenkonzert in Lienz.
  • Foto: Barockensemble Anras
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Ein Wortspiel haben sich das Barockensemble Anras und der Chor Ambidravi vocal als Titel ihres gemeinsamen Konzertes am Samstag, 3. November 2018 in der Familienkirche ausgedacht. „Feel go(d)“ kann als „feel good“, also Wohlfühlen, aber auch als „feel god“ – Gott spüren – gelesen werden.
Das umschreibt sehr gut das Programm, das sowohl alte als auch neuere Musik zur Ehre Gottes beinhaltet. Werke von Purcell, Byrd oder Schütz beglücken ebenso wie ein afrikanisches Lied oder eine Gesangsnummer des zeitgenössischen lettischen Komponisten Eriks Esenvalds.
Bläsermusik aus dem 16. und 17. Jahrhundert steht seit Jahren auf dem Programm des Barockensembles aus Anras.
Unter der Leitung von Wilfried Kollreider (Zink) musizieren Hans Fronthaler (Zink), Manfred Fronthaler und Norbert Weiler (Trompete), Roland Fuchs und Erich Pitterl (Posaune) sowie Michaela Fronthaler und Birgit Kollreider (Fagott).
Als Organist fungiert der aus Innichen stammende Martin Gasser, der auch den Stiftschor Innichen leitet.
Die Mitglieder des Chores Ambidravi vocal kommen aus dem Großraum Spittal an der Drau. Die SängerInnen zeigen sich in ihren Konzerten offen für verschiedene musikalische Richtungen, was sie auch in Lienz schon mehrmals aufs Beste unter Beweis stellten. Die gebürtige Osttirolerin Margit Zlattinger leitet den Chor seit 1994.
Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr. Karten sind im Bürgerservicebüro in der Liebburg erhältlich, Info und Reservierung unter Tel. 04852/600-519 und auf www. stadtkultur.at.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.