Giotto und der grandiose Beginn der naturalistischen Malerei

22. April 2021
18:30 - 20:30 Uhr
Salzburger Bildungswerk, Strubergasse 18/3, 5020 Salzburg

SALZBURG. Am Donnerstag, 22. April von 18.30 bis 20.30 Uhr spricht Dr. Stefan Schmitt in „Zeitspuren online“ zum Thema „Giotto und der grandiose Beginn der naturalistischen Malerei“

Giotto di Bondone

Giotto di Bondone gilt als Begründer des Naturalismus. Die Natur wird nun imitiert und der Mensch sowie seine Leidenschaften finden in lebensnahen Fresken ihre bewegende Darstellung. Giottos Ruhm war und ist gewaltig.

Information und Anmeldung:

Beitrag: Euro 15,-
Information und Anmeldung:
Mag. Andreas Deusch, Tel: 0699-10905138, E-Mail: office@zeitspuren.at
Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt.

Weitere Veranstaltungen findest du hier

Veranstaltungen

Corona-Hinweis zu Veranstaltungen:
Mögliche Absage beim Veranstalter
bitte direkt erfragen!

Veranstaltungen



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen