Workshop/Seminar/Infoveranstaltung in Salzburg-Stadt

  • 3. März 2021 um 09:00
  • Frauenhilfe Salzburg
  • Salzburg

Sozialberatungs-Termine (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900)

SALZBURG. Sozialberatungs-Termine werden wieder in der Zeit vom 01. März bis 07. März von der Frauenhilfe Salzburg angeboten (Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Bürozeiten). Dienste wie Eltern-Kind-Service/ Babysitter-Vermittlung, Still- und Wickelecke und Senioren-Besuchsdienst werden angeboten (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900). Bürozeiten Mo bis Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr Babysitter-Vermittlung außerhalb d. Bürozeiten: Tel. 0664/3990517,...

Der Online-Vortrag „Gärten als Lebensräume für Mensch und Natur“ findet am 3. März statt.
  • 3. März 2021 um 19:00

Gärten als Lebensräume für Mensch und Natur

SALZBURG. Kurz geschorene Rasen mit Thujen-Umrandung findet man in Gärten, in denen wir wenig Lebensraum für die Natur bieten. Wie kann man einen Garten gestalten und pflegen, in dem sich sowohl der Mensch als auch die Natur zu Hause fühlen können? Antworten darauf gibt Mag. Robert Siller am 3. März in seinem Online-Vortrag „Gärten als Lebensräume für Mensch und Natur“ von 19.00 bis 20.30 Uhr. Hier gehts zum Online-Vortrag

  • 4. März 2021 um 09:00
  • Frauenhilfe Salzburg
  • Salzburg

Sozialberatungs-Termine (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900)

SALZBURG. Sozialberatungs-Termine werden wieder in der Zeit vom 01. März bis 07. März von der Frauenhilfe Salzburg angeboten (Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Bürozeiten). Dienste wie Eltern-Kind-Service/ Babysitter-Vermittlung, Still- und Wickelecke und Senioren-Besuchsdienst werden angeboten (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900). Bürozeiten Mo bis Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr Babysitter-Vermittlung außerhalb d. Bürozeiten: Tel. 0664/3990517,...

Mag. Dr. Walter Steinbichler erzählt vom Hexenhammer „Ein Buch und seine Folgen (Zeit bis ins 16. Jahrhundert)“
  • 4. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Der Hexenhammer - Ein Buch und seine Folgen

Mag. Dr. Walter Steinbichler erzählt am 4. März von 18.30 bis 20.30 Uhr in seinem Online-Vortrag vom Hexenhammer „Ein Buch und seine Folgen (Zeit bis ins 16. Jahrhundert)“ SALZBURG. Hexen und Magie haben bei den Menschen immer schon unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Aber erst das europäische Mittelalter führte zu einer radikalen Auseinandersetzung mit dem Thema – eine Auseinandersetzung, die schlussendlich in der Abfassung des Hexenhammers gipfelte. Anmeldung & InfosBeitrag: Euro 15,-...

Sebastian Herzog gibt einen Blick hinter die Kulissen unserer Bio-Landwirtschaft
  • 4. März 2021 um 19:00

Ist bio echt bio?

SALZBURG. Sebastian Herzog bietet am 4. März von 19.00 bis 20.30 Uhr einen Blick hinter die Kulissen unserer Bio-Landwirtschaft. Im Rahmen dieses Online-Vortrags werden die Rahmenbedingungen für die Biolandwirte vorgestellt und aufgezeigt, unter welchen Bedingungen biologische Produkte erzeugt werden. Wie unterscheiden sich biologische Lebensmittel von konventionellen? Anmeldung & InfoAnmeldung: susanne.auer-mayer@sbw.salzburg.at Hier gehts zum Online-Vortrag Online:...

  • 5. März 2021 um 09:00
  • Frauenhilfe Salzburg
  • Salzburg

Sozialberatungs-Termine (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900)

SALZBURG. Sozialberatungs-Termine werden wieder in der Zeit vom 01. März bis 07. März von der Frauenhilfe Salzburg angeboten (Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Bürozeiten). Dienste wie Eltern-Kind-Service/ Babysitter-Vermittlung, Still- und Wickelecke und Senioren-Besuchsdienst werden angeboten (Salzachgässchen 1A, 5020 Salzburg, Tel.: 0662/840 900). Bürozeiten Mo bis Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 12:00 Uhr Babysitter-Vermittlung außerhalb d. Bürozeiten: Tel. 0664/3990517,...

Mag. Dr. Walter Steinbichler erzählt vom Hexenhammer  (Die Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts)“
  • 5. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Der Hexenhammer (Malleus maleficarum)

Mag. Dr. Walter Steinbichler erzählt am 5. März von 18.30 bis 20.30 Uhr in seinem Online-Vortrag vom Hexenhammer „Die Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts“. SALZBURG. Hexen und Magie haben bei den Menschen immer schon unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Aber erst das europäische Mittelalter führte zu einer radikalen Auseinandersetzung mit dem Thema – eine Auseinandersetzung, die schlussendlich in der Abfassung des Hexenhammers gipfelte. Anmeldung & InfosBeitrag: Euro 15,- Information und...

Gastgeberin Mag. Aline Halhuber-Ahlmann
  • 8. März 2021 um 19:00

Der „kleine“ Unterschied und seine Folgen – Was ist Frauengesundheit?

Gesundheit ist auch eine Frage des Geschlechts! Frauen sind anders krank als Männer – nicht nur im gynäkologischen Bereich. Sie sind anders von bestimmten Erkrankungen betroffen: Schilddrüsenfehlfunktionen, Rheuma und auch bei Corona-Erkrankungen spielt das Geschlecht eine Rolle. SALZBURG. Das Frauen Gesundheits Zentrum Salzburg will daher am Montag den 8. März um 19 Uhr bei dem Online-Vortrag „Der „kleine“ Unterschied und seine Folgen. Was ist Frauengesundheit?“ erstaunliche...

Dr. Stefan Schmitt, MA  berichtet über den Beginn der Klassischen Moderne.
  • 9. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Avantgarde und ästhetische Revolte - der Beginn der Klassischen Moderne

SLAZBURG. Dr. Stefan Schmitt, MA geht am 9. März von 18.30 bis 20.30 Uhr auf  Zeitspuren in seine Online-Vortrag „Avantgarde und ästhetische Revolte - der Beginn der Klassischen Moderne“. Anmeldung und InfosKosten: Euro 15,- Information und Anmeldung: Mag. Andreas Deusch, Tel: 0699-10905138 oder E-Mail: office@zeitspuren.at Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt.

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen
2
  • 9. März 2021 um 19:00

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen

Nachhaltigkeitswochen vom 9. bis 24. März 2021Online und kostenlos SAALFELDEN. Im Frühjahr 2021 veranstaltet die Öffentlichen Bibliothek in Kooperation mit dem Bildungszentrum Saalfelden nun eine ganze Veranstaltungsreihe zur Nachhaltigkeit. Im Zeitraum zwischen dem 9. und dem 24. März beschäftigen man sich in verschiedenen Veranstaltungen mit dem Thema der Nachhaltigkeit.  Zudem macht in dieser Zeit auch der „Klimakoffer“ des Landes Salzburg Station in der Öffentlichen Bibliothek Saalfelden....

Mag. Eva Klugsberger zeigt wie Kinder das NEIN-Sagen lernen können.
  • 9. März 2021 um 19:30

NEIN aus ganzem Herzen…

SALZBURG. Mag. Eva Klugsberger zeigt in ihrem Online-Vortrag am 9. März von 19.30 bis 21 Uhr wie Kinder das NEIN-Sagen lernen können.  NEIN-SagenKindern geben wir nicht nur Orientierung, indem wir unsere Grenzen klar definieren, sondern sind ihnen zudem beste Vorbilder, um sich selbst spüren zu lernen und in einer Welt voller Verlockungen schließlich auch selbst gut Nein sagen zu können. Hier geht's zum Online-Vortrag

Gezeigt wird der richtige Umgang mit Social Media.
  • 10. März 2021 um 16:00

Webinar: Social Media & Co erfolgreich für den eigenen Betrieb nutzen

Soziale Medien eröffnen vielfältige Möglichkeiten Kundenkontakte zu pflegen, neue Kunden zu akquirieren oder diese für sonstige Zwecke zu verwenden. Der Bereich Social Security gewinnt immer mehr an Bedeutung. Diese Onlineseminare liefern Ihnen das nötige Know-how dazu und Sie können bequem von zu Hause daran teilnehmen. SALZBURG. Das LFI Salzburg bietet an den beiden Mittwochen, 24. Februar und 10. März, ein Webinar zu "Social Media & Co erfolgreich für den eigenen Betrieb nutzen". Beginn ist...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
  • 10. März 2021 um 19:00

Die EU – eine Perspektive für den Westbalkan?

SALZBURG. Dr. Doris Wydra führt in ihrem Online-Vortrag am Mittwoch, 10. März von 19 bis 20.30 Uhr in die Welt der Westbalkans WestbalkanDer Westbalkan gilt als politisch instabil. Es gibt viele innerstaatliche Probleme sowie eine insgesamt wirtschaftlich schlechte Lage. Prinzipiell will die EU diese „Lücke“ schließen und die Länder aufnehmen, aber es gibt noch viele offene Fragen. Hier geht's zum Online-Vortrag

Der Online-Vortrag „Lebensgespräch mit Leopold Prenninger“ findet am 10. März statt.
  • 10. März 2021 um 19:00
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Lebensgespräch mit Leopold Prenninger

SALZBURG. Am Mittwoch, 10. März findet von 19.00 bis 20.30 Uhr der Online-Vortrag „Lebensgespräch mit Leopold Prenninger“ statt.  Anmeldung und InfosAnmeldung: office@komment.at Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt.

Der Online-Vortrag „Caravaggio“ mit Dr. Stefan Schmitt, MA findet am 11. März statt.
  • 11. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Online-Vortrag: Caravaggio

SALZBURG. Am Donnerstag, den 11. März von 18.30 bis 20.30 Uhr findet der Online-Vortrag „Caravaggio“ mit Dr. Stefan Schmitt statt. CaravaggioDie Antithese zur neuen Klassizität eines Annibale Carracci bildete der provozierende „skandalöse“ Naturalismus Caravaggios. Anmeldung und InfosBeitrag: 15,- Information und Anmeldung: Mag. Andreas Deusch, Tel: 0699 10905138 oder E-Mail: veranstaltungen@zeitspuren.at Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt.

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen
2
  • 11. März 2021 um 19:00

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen

Nachhaltigkeitswochen vom 9. bis 24. März 2021Online und kostenlos SAALFELDEN. Im Frühjahr 2021 veranstaltet die Öffentlichen Bibliothek in Kooperation mit dem Bildungszentrum Saalfelden nun eine ganze Veranstaltungsreihe zur Nachhaltigkeit. Im Zeitraum zwischen dem 9. und dem 24. März beschäftigen man sich in verschiedenen Veranstaltungen mit dem Thema der Nachhaltigkeit.  Zudem macht in dieser Zeit auch der „Klimakoffer“ des Landes Salzburg Station in der Öffentlichen Bibliothek Saalfelden....

Anzeige
Virtuelle Einblicke ins Studium an der FH Salzburg: Machen Sie sich am 12. März von 9 bis 16 Uhr online ein Bild.
  • 12. März 2021 um 09:00

Online Open House der FH Salzburg

Die FH Salzburg lädt zum Online Open House wo Virtuelle Einblicke ins Studium gewonnen werden können SALZBURG. Dein Studium. Deine Entscheidung.  Am Freitag, den 12. März von 9 bis 16 Uhr informiert die FH Salzburg alle Interessierten über ihr Studienangebot – virtuell und interaktiv! Erfahren Sie mehr über die 18 Bachelor- und 12 Masterstudiengängen in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften....

Birgit Ellinger zeigt wie man Souverän in Konfliktsituationen umgehen kann.
  • 12. März 2021 um 14:00
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Online-Workshop: Souverän in Konfliktsituationen

SALZBURG. Am Freitag, den 12. März von 14.00 bis 16.30 Uhr zeigt Birgit Ellinger in ihrem Online-Workshop zum Thema „Souverän in Konfliktsituationen – Im eigenen Engagement mediativ tätig werden“ mit Hilfe von Übungen wie man die Konfliktfähigkeit verbessern kann. Souverän in KonfliktsituationenIm Alltag müssen wir auch heikle Themen ansprechen oder auf schwierige Situationen reagieren. Durch theoretische Inputs und interaktive Übungen lernen wir, an unserer Konfliktfähigkeit zu arbeiten und...

Der jugendliche Bernini mit seiner überbordenden Virtuosität und Neuinterpretation Michelangelos und Giambolognas steht im Mittelpunkt dieses Angebotes.
  • 12. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Zeitspuren-Online: Bernini

SALZBURG. Dr. Stefan Schmitt führ Interessierte am 12. März von 18.30 bis 20.30 Uhr in „Zeitspuren-Online“ in die Zeit von Bernini.  BerniniDer jugendliche Bernini mit seiner überbordenden Virtuosität und Neuinterpretation Michelangelos und Giambolognas steht im Mittelpunkt dieses Angebotes. Information und Anmeldung:Beitrag: Euro 15,- Mag. Andreas Deusch, Tel: 0699-10905138 oder E-Mail: office@zeitspuren.at Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt. Lust auf mehr?Weitere...

Wie man Selbst-Sicher online und offline unterwegs sein kann zeigt Birgit Proksch am 12. März.
  • 12. März 2021 um 19:00

Selbst-Sicher online und offline unterwegs

Birgit Proksch zeigt bei ihrem Online-Vortrag am 12. März von 19 bis 20.30 Uhr wie man Selbst-Sicher online und offline unterwegs sein kann.  SALZBURG. Mädchen und Frauen fühlen sich an vielen Orten nicht sicher. Im öffentlichen Raum, am Arbeitsplatz, in der Schule, zu Hause und im Internet ist es wichtig, darüber Bescheid zu wissen, wie man sich schützen kann. Hier geht's zum Online-Vortrag Lust auf mehr? Weitere Veranstaltungen findest du Hier

Anzeige
  • 15. März 2021 um 09:00

Lehrgang zum Dipl. Mental Coach

Dieser Online-Lehrgang zum Dipl. Mental Coach bringt dir Wissen kompakt nach Hause. Meine Erfahrung von 15 Jahren in Ausbildung und Praxis garantieren dir einen Lehrgang, der dich wirklich weiter bringt, denn du bekommst das Verständnis der Zusammenhänge und damit den effektivsten Weg der Veränderung. Du bist nach erfolgreichem Abschluss befähigt Menschen nachhaltig in ihre ureigene Kraft und Freude zum Leben zu begleiten und neue Möglichkeiten zu erkennen. Diese wertvolle Arbeit erfordert...

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen
2
  • 15. März 2021 um 15:30

Bibliothek Saalfelden: Nachhaltigkeitswochen

Nachhaltigkeitswochen vom 9. bis 24. März 2021Online und kostenlos SAALFELDEN. Im Frühjahr 2021 veranstaltet die Öffentlichen Bibliothek in Kooperation mit dem Bildungszentrum Saalfelden nun eine ganze Veranstaltungsreihe zur Nachhaltigkeit. Im Zeitraum zwischen dem 9. und dem 24. März beschäftigen man sich in verschiedenen Veranstaltungen mit dem Thema der Nachhaltigkeit.  Zudem macht in dieser Zeit auch der „Klimakoffer“ des Landes Salzburg Station in der Öffentlichen Bibliothek Saalfelden....

Markus Zuckerstätter zeigt wie wichtig Beschäftigungsformen in gemeinnützigen Unternehmen sind.
  • 15. März 2021 um 19:00
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Beschäftigungsformen in gemeinnützigen Unternehmen

SALZBURG. Am Montag, den 15. März von 19.00 bis 20.30 Uhr zeigt Markus Zuckerstätter in seinem Online-Vortrag wie wichtig Beschäftigungsformen in gemeinnützigen Unternehmen sind. BeschäftigungsformenIn gemeinnützigen Unternehmen müssen Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit Menschen beschäftigt werden können. Auf welche Details sollte man sein Augenmerk richten, damit man die Gemeinnützigkeit nicht gefährdet? Anmeldung unter: office@sbw.salzburg.at Lust auf mehr?Weitere Veranstaltungen...

Dr. Stefan Schmitt  spricht über Abstraktion – Prophetien in reiner Form und Empfindun.
  • 16. März 2021 um 18:30
  • Salzburger Bildungswerk
  • Salzburg

Zeitspuren online: Abstraktion – Prophetien in reiner Form und Empfindung

SALZBURG. Dr. Stefan Schmitt spricht am 16. März von 18.30 bis 20.30 Uhr in „Zeitspuren-Online“ zum Thema „Abstraktion – Prophetien in reiner Form und Empfindung“ Information und Anmeldung: Beitrag: Euro 15,- Mag. Andreas Deusch, Tel: 0699-10905138 oder office@zeitspuren.at Der Zugang zum Online-Raum wird per E-Mail zugesandt. Lust auf mehr?Weitere Veranstaltungen findest du Hier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.