"Chroniken der Unterwelt" mit Fonapa Naz

11. Januar 2020
19:30 Uhr
Mehrzwecksaal, Vomp
Die Nazbefreier müssen dieses Jahr mit dem Gott der Unterwelt um den Fonapa Naz verhandeln
  • Die Nazbefreier müssen dieses Jahr mit dem Gott der Unterwelt um den Fonapa Naz verhandeln
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

VOMP. Das Faschingskomitee Vomp lädt zum großen Faschingsausgraben am 11. Jänner 2020 ab 19:30 Uhr ein. Dieses Jahr gibt es wieder eine klassische Naz-Befreiungsgeschichte in Vomop. Mittreißende Musik, viel Witz und ein hoffentlich guter Ausgang der Geschichte garantieren Unterhaltung vom Feinsten für die ganze Familie.

Die Vorgeschichte

Der vergangene Fasching endete leider äußerst tragisch mit dem Tod des personifizierten Faschings. Und so wird es für unsere Nazbefreier Walter und Iris eine Herausforderung der besonderen Art, den Fasching nach Fonapa zu bringen. Da es sich gleichzeitig um Iris’s Lehrabschlussprüfung handelt – sie erlernt ja den Beruf des Nazbefreiers – bekommen die Beiden prominente Unterstützung eines wahren Helden der Vomper Faschingsgeschichte – Klaus Mair wird dem jungen Nazbefreier-Lehrling Iris und Walter mit Rat und Tat zur Seite stehen.

So führt die Suche das Trio ins alte Griechenland, zu Herkules, Aphrodite, Zeus und schließlich zu Hades dem Gott der Unterwelt.
50 Schauspieler, 9 Techniker, Bühnenarbeiter und ein Fonapa Naz zeigen in einer spannenden Show, welche Tücken und Gefahren in der Unterwelt lauern. Dieser verwunschene Ort birgt viele Gefahren für die Helden, welche wieder alles daransetzen werden, den Vomper Fasching zu retten. 

Die räumlichen Gegebenheiten sowie technischen Möglichkeiten des Mehrzwecksaales versprechen wieder eine moderne Produktion und ermöglichen eine ausgelassene Stimmung mit den Vomper Mullern und dem Faschingskomitee Vomp bei der anschließenden Faschingsparty im Foyer.

FACTBOX

Großes NAZ Ausgraben am Samstag, den 11.01.2019
Saaleinlass ab 18:45 Uhr, Auftritt der Muller im Anschluss an die Show
Beginn der Show um 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal, anschließend Party im Foyer
Unkostenbeitrag: Erwachsene: 6 Euro und Jugendliche 3 Euro

Sei dabei, wenn es wieder heißt: „Der Fasching isch mei Leben!“
Auf Euer Kommen freut sich das Faschingskomitee Vomp.

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.